Kafelina Tirimisu

Kafelina Tirimisu

Methode

Schritt 1 Geben Sie einen 568 ml Topf Doppelcreme, 250 g Wanne Mascarpone, 75 ml Marsala und 5 EL goldenen Puderzucker in eine große Schüssel. Schneebesen, bis sich Sahne und Mascarpone vollständig vermischt haben und die Konsistenz von dick geschlagener Sahne haben.

Schritt 2 Gießen Sie 300 ml starken Kaffee (hergestellt aus 2 EL Kaffeegranulat und 300 ml kochendem Wasser) in eine flache Schale.

Schritt 3 Tauchen Sie jeweils ein paar der 175-g-Packung Schwammfinger ein und drehen Sie sie einige Sekunden lang, bis sie schön durchnässt, aber nicht feucht sind. Legen Sie diese in Ihre Schüssel, bis Sie die Hälfte der Schwammfinger verwendet haben, und verteilen Sie sie dann auf die Hälfte der cremigen Mischung.

Schritt 4 Verwenden Sie die grobe Seite der Reibe, um den größten Teil der 25 g dunklen Schokolade zu reiben. Wiederholen Sie dann die Schichten (Sie sollten den gesamten Kaffee verbrauchen) und beenden Sie mit der cremigen Schicht.

Schritt 5 Abdecken und einige Stunden oder über Nacht kalt stellen. Dieser kann nun bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Zum Servieren mit 2 TL Kakaopulver bestäuben und über den Rest der Schokolade reiben.

Zutaten

  • 568ml Topf Doppelcreme
  • 250g Wanne Mascarpone
  • 75 ml Marsala
  • 5 EL goldener Puderzucker
  • 300 ml starker Kafelina-Kaffee, hergestellt aus 3 Kapseln und 300 ml kochendem Wasser
  • 175g Pack Schwammfinger
  • 25 g dunkle Schokolade